BEWERBUNGSABLAUF

Passende Stelle finden
In unseren Stellenangeboten finden Sie alle aktuell ausgeschriebenen Positionen. Wenn Sie eine passende Stelle gefunden haben, klicken Sie auf den Button “Bewerben”.

Erstellen und Absenden der Bewerbung
Füllen Sie das Bewerbungsformular möglichst vollständig aus, damit wir einen bestmöglichen Eindruck von Ihnen gewinnen können.
Falls Sie nicht alle Unterlagen vollständig zur Verfügung haben, freuen wir uns dennoch auf Ihre Bewerbung.

Zu einer vollständigen Bewerbung gehören:
• Bewerbungsanschreiben
• Lückenloser, tabellarischer Lebenslauf
• Ausbildungsnachweis (z. B. Gesellenbrief)
• Arbeitszeugnisse
• Schulabschlusszeugnis
• Kopie des Führerscheins
• Eventuell Bescheinigungen von Praktika oder Kursen

Um die Bewerbung zu versenden, drücken Sie auf “Absenden”. Nach Erhalt Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.

Die Zuverlässigkeitsüberprüfung
Als Nächstes werden wir die Zuverlässigkeitsüberprüfung (ZÜP) für Sie beantragen. Eine positive ausfallende ZÜP ist notwendig, um einen Flughafenausweis zu erhalten, der zum Betreten der nicht allgemein zugänglichen Bereiche des Flughafens berechtigt.
Um einen Flughafenausweis beantragen zu können, benötigen wir Ihre Hauptwohnsitze der letzten 10 Jahre, sowie Ihre Beschäftigungsverhältnisse der letzten 5 Jahre. Wenn Sie innerhalb der letzten 10 Jahre länger als 6 Monate im Ausland gemeldet waren, benötigen wir ein europäisches Führungszeugnis aus dem jeweiligen Land. Das Führungszeugnis darf nicht älter als 3 Monate sein und muss in die deutsche Sprache übersetzt werden. Aufgrund europäischer und nationaler Vorschriften müssen alle Personen, welche Zugang zum Sicherheitsbereich eines Flughafens haben, eine Luftsicherheitsschulung absolvieren. Diese Schulung können Sie online von zuhause aus durchführen. Die Zugangsdaten werden Ihnen per E-Mail von uns zugesendet.

Das gesamte Verfahren dauert ca. 4 – 6 Wochen.
Wichtig: Die Beantragung des Flughafenausweises ist noch keine endgültige Zusage!

Probearbeiten
Im nächsten Schritt laden wir Sie zu einem 2-3 stündigen Probearbeitstag ein. Dies dient dazu sich gegenseitig besser kennen zu lernen und Sie bekommen einen guten Einblick in die Tätigkeit und die Welt des Stuttgarter Flughafens.

Unterzeichnung des Arbeitsvertrages
Wenn Sie uns im Bewerbungsgespräch und Probearbeitstag überzeugt haben und die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen und auch Sie Teil unseres Teams werden wollen, vereinbaren wir einen Termin für die Vertragsunterzeichnung.
Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Anforderungen

• Sie besitzen den Führerschein der Klasse B.
• Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift und haben evt. Englischkenntnisse.
• Sie sind engagiert, uneingeschränkt körperlich leistungsfähig und stressresistent – auch bei schlechten Wetterverhältnissen.
• Sie bringen die Bereitschaft zu Wechselschichten mit (Früh- und Spätschicht, Feiertage und auch am Wochenende).
• Sie sind zuverlässig und haben keine Vorstrafen.
• Sie besitzen Teamfähigkeit und Servicebereitschaft.

Bei weitern Fragen zum Bewerbungsprozess können Sie sich gerne an das Recruiting Team unter 0711 / 948-4426 wenden.